Nachdem der Schützenverein Pernze-Wiedenest die Genehmigung zum Bau eines neuen Schießstandes nahe des Schützenplatzes erhalten hat, haben die Bauarbeiten am 03.06.2016 mit dem ersten Spatenstich offiziell begonnen.Spatenstich

Die Wochen danach wurde die Baugrube ausgehoben, das Fundament gegossen, die Verschalung gebaut und anschließend die Bodenplatte gegossen. Dabei waren jedes mal viele freiwillige Vereinsmitglieder tatkräftig mit dabei und haben geholfen. Und so sind die Bauarbeiten bereits ein beachtliches Stück voran gekommen. In den unteren Bildern sind einige Impressionen von dem bisherigen Bau.

Bauarbeiten_06

Bauarbeiten_04

Bauarbeiten_05

Bauarbeiten_03

Bauarbeiten_02

Bauarbeiten_01

Bauarbeiten_07